WRVS Vereinsmeisterschaft 2017

Datum: Samstag, 28. Oktober 2017
Zeit: 13.00 bis ca. 17.30 Uhr
Wo: Reithalle/Sandviereck Sursee
3 Disziplinen: Nr. 1: In-Hand-Trail (Bodenarbeit)
Nr. 2: Trail (Geschicklichkeitsreiten)
Nr. 3: Horsemanship (Einzelprüfung, ohne Railwork)
(Pattern / Parcoursplan / Nummern werden am Turnier abgegeben)
Organisation: Western-Reitverein Sursee (WRVS)
Richter: Giovanni Bruni
Pattern/Parcours: Renate Jäggi
Festwirtschaft: Diana Wyssen
Rangverkündigung: jeweils anschliessend an die Prüfung in der Reithalle
Preise: Naturalpreise vom Gabentisch, 1. Rang: Pokal
Vereinsmeister: Für die Wertung „Vereinsmeister“ (nur für WRVS-Vereins-mitglieder) müssen alle drei Disziplinen mitgemacht werden. Der Vereinsmeister erhält eine Urkunde und einen Gutschein.
Reiter: Westernhut oder Reithelm obligatorisch
Ein Reiter darf pro Disziplin nur 1x starten
Zäumung:
(altersunabhängig)
Snaffle-Bit oder Hackamore: zweihändig

Bit (Western-Kandare): einhändig
Versicherung: ist Sache des Teilnehmers. Der Veranstalter lehnt die Haftung für Schäden jeglicher Art ab.
Nenngeld: WRVS-Mitglieder: kostenlos
Nicht-Mitglieder: Fr. 25.- pro Prüfung
Einzahlung: Luzerner Kantonalbank, 6002 Luzern, Konto 01-07-512678-02
lautend auf Western-Reitverein Sursee, 6210 Sursee, Postkonto Bank 60-41-2
Nachmeldungen bis 12.10.16: Fr 30.- pro Prüfung (für Mitglieder und Nichtmitglieder)
Infos als PDF: Hier

*******************************************************************
Anmeldung bis 15. Oktober 2017 an Gabriella Walliser, St.Karlistrasse 17e, 6004 Luzern, g_walliser@hotmail.com oder über das Anmeldeformular:

Fields marked with an * are required

Dieser Beitrag wurde unter Tätigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.